Ein besseres Leben

Es war ein langer Weg, voller Höhen und Tiefen, die ich wunderbar bewältigt habe. Es gab Tage, an denen selbst mir der Sport draußen  nicht wirklich leicht fiel und Tage, an denen ich hätte Berge besteigen können – im Schneckentempo. Aber eines war sowohl den guten, als auch den schlechten Tagen gemein: Sobald ich draußen //

Read More

Genau so und nicht anders

Nach und nach werde ich Briefe von Freunden und bis dato Unbekannten auf meiner Seite veröffentlichen. Ohne Namensnennung und ohne persönlichen Bezug, um die Privatsphäre der Menschen zu wahren. Dies sind Worte für alle, die mit einer ähnlichen Situation umgehen müssen, Worte die das Gefühl des sich alleine Fühlens vielleicht ein wenig erträglicher Briefe an mich //

Read More

Eine Zweitmeinung ist gefragt

Über Prof. Dr. Kurt Hecher und Dr. Maike Manz habe ich den Kontakt zu Professor Dr. Nadja Harbeck von der Universitätsklinik München, sie ist eine Koryphäe in Sachen Brustkrebs. Der Termin ist erst in fünf Tagen, nun, sei es drum, auf diese fünf Tage kommt es ja wohl nicht an. Ich gehe in die Geduldsschule, und wie. So //

Read More

Schlag auf Schlag

Termin in zwei Tagen. Und dann beginnt der Irrsinn. Ultraschall, Mammographie – die Ärztin will erst noch die Vergleichsbilder von vor sechs Jahren ansehen. Ich bleibe hart. Ich will es jetzt wissen, ich brauche für mich diese Biopsie. Wieder einmal möchte ich mit dem Kopf durch die Wand. In diesem Falle ist es die einzig //

Read More

Endlich frei

Es sind harmonische Feiertage bei uns im Haus. Ich werde meinen geschätzten Gastgeberpflichten mehr als gerecht und bin dabei voll in meinem Element. Kochen, Freunde bewirten, ein wenig arbeiten. Den Rest des vergangenen Jahres sowohl geschäftlich, als auch privat in Ordnung bringen.   So kenne ich mich seit langer Zeit nicht mehr. Plötzlich gestalten sich //

Read More

Wie alles begann

Meine Brust hatte sich in den vergangenen Wochen verändert. Ich habe es ignoriert und diese Veränderung auf einen Sturz während meiner Expedition im vergangenen Jahr zurückgeführt. Ein Hämatom. Die Brust ist Sekundenschnelle nach diesem Sturz angeschwollen. Schmerz quälte mich, trotz der Einnahme von Schmerzmitteln und der wahrscheinlich besten ärztlichen Betreuung, die je einem Menschen in //

Read More

Ein angstfreies Leben

Mein ganzes Leben lang hatte ich keine Angst. Ich hatte weder Furcht, als ich das Elternhaus verließ, noch davor in die Welt hinaus zu gehen, um Abenteuer zu erleben. Keine Angst zu versagen. Ich wusste, dass ich in mir stark bin, schon immer. Meine große Stärke Wie jeder andere Mensch habe ich natürlich auch gejammert. Das //

Read More

Bleibende Ereignisse

(c) Sorin Morar & Thomas Straub. Das Bild entstand während des ersten Shootings für meinen Blog. Es gibt bleibende Ereignisse im Leben eines jeden Menschen. Die eigene Geburt soll dazu gehören – erinnern kann ich mich nicht daran und wenn ich so ehrlich sein darf, möchte ich das auch nicht. Die Vorstellung ist abstoßend. Es //

Read More